Der 45er - Phaser Bausatz

Artikelnummer: 1375

Kategorie: Modulation, Dynamik

Gehäuse

ab 21,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der 45er Phaser basiert auf einem bekannten klassischen Phaser. Er bietet einen eher subtile textur, aber dafür sehr musikalischen Sound.

Die FET in diesem Bausatz sind selbstverständlich handverlesen und gematched!

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um ein voll funktionierendes Effektgerät zu bauen. Was außerdem noch sinnvoll ist:

  • Gehäuse: einfach oben auswählen
  • 9V Batterie oder ein DC-Netzteil
  • 1 schöner Drehknöpfe für die Potentiometer, für 6,3mm Achse
  • Decal-, transparente oder Transfer-Folie für die Beschriftung


Effekt-Typ: Mod/Echo
Instrument: Gitarre Bass

Sounds

Hier 2 Soundsamples zum 45er Phaser:

Anleitung + Pläne

Universalanleitung: Universelle Anleitung

Schaltplan und Platine: Schaltplan

Verdrahtungsplan: Verdrahtung

Stückliste: Stückliste

Effektgeräte bauen leicht gemacht: Effektgeräte bauen

Bewertungen (18)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
7
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 7
5 von 5 klasse

dies dürfte mein elfter Musikding-Bausatz sein ... und wie bei allen anderen auch: alle Teile dabei, gut sortiert in Tütchen, verständlicher Verdrahtungsplan und: ein toller Effekt [wenn man das Trimmpoti richtig einstellt ;) ], der seinen Platz auf meinem Tretminenboard gefunden hat!

., 15.08.2015
5 von 5 Super

Lieferung war schnell,
Dokumentation und Aufbau waren leicht verständlich und gut dokumentiert.

Super Phaser Sound.

Gerne wieder :-)

., 28.10.2015
5 von 5 WheeuuWheeuu

Toller Bausatz der mit etwas Sorgfalt auch in das Hammond 1590B Gehäuse passt. Authentischer Ton - nicht soo aufdringlich das man sich gleich mehr als einen Regler wünscht.
Messt am Besten jedes Bauteil (auch das Trimmpoti!) vor Einbau aus!
Phasing Effekte sind sehr sensibel, es sollte alles korrekt und innerhalb der Toleranz liegen die FET sind selektiert und das müssen sie auch sein.

Ich werde mir noch einen weiteren Bausatz bestellen. Meine Zeiten als ich noch selber handdrawn Platinen anfertigte sind vorbei.

., 22.01.2016
5 von 5 wunderschön!

die grundsätzliche anleitung für den pedalzusammenbau ist sehr gut gemacht,
die bausätze leicht zusammen zu setzen, und abgesehen vom guten ergebnis lernt man auch einiges dabei.

dieser phaser klingt gut und ist relativ dezent, lediglich in ein kleineres gehäuse hätte ich ihn packen sollen als das empfohlene und abgebildete, aber geschmackssache.
ich hab ihn nicht mit dem mxr phase45 original verglichen,
aber mit dem phase 90, und der 2-stage einstellung am empress phaser(bei dem man zwar alles mögliche einstellen kann), und der 45er bausatz ist wirklich eine freude, trotz minimalistischer einstellmöglichkeit.
klingt einfach so wie er ist schon perfekt, das einzige, was ich mir für das gerät noch vorstellen könnte, ist eine dry-wet regelmöglichkeit, um den effekt noch dezenter einzusetzen, aber das ist natürlich keine kritik, sondern nur eine idee, die ich umsetzen würde, wenn ich genügend ahnung hätte...
wie auch immer, sehr zu empfehlen, wenn einem 4 stages zu aufdringlich sind,
rundum sehr gutes pedal.

., 16.03.2016
5 von 5 Auch für Bass

Unaufdringlich und dennoch da.
Der Bausatz war wie immer gut vorsortiert und einfach aufzubauen.
Kommt in meinen Ohren sehr nah an die vermeintliche Vorlage ran.

., 09.02.2017
5 von 5 guter Klang - Achtung bei Transitortyp

Die Bauteile waren wie immer bestens beschriftet und liebevoll zusammengestellt, wie bei musikding üblich. Man kommt leicht mit einem B-Gehäuse aus. Der Bausatz klingt gut und lässt sich sehr einfach zusammenbauen. Allerdings tat sich zunächst nichts, d.h. es stellte sich kein Phasern ein. Der Fehler war schnell gefunden: ich hatte die mitgelieferten und gematchten 2N5457 wie auf der kleinen 3D-Ansicht DSG der 2N5952 und auf der Platine abgedruckt verbaut, was jedoch falsch ist. Ein Hinweis auf der Zeichnung beschreibt es als ein Druckfehler (was es genaugenommen nicht ist) - mein Fehler.

Also, wenn ich es mit meinem Spatzenhirn richtig begriffen habe:
- die Zeichnung / Platine ist richtig für 2N5952 Transitoren (DSG)!
- bei Verwendung der mitgelieferten 2N5457 müssen diese aber umgekehrt verbaut werden, da deren Anschlüsse bezogen auf deren Gehäuse umgekehrt sind (GSD).

Schlussfolgerung: eine zweite Abbildung mit 2N5457 GSD mit dem Hinweis, dass auf der Platine DSG abgebildet ist, würde helfen. Bin sehr zufrieden mit dem Bausatz

., 17.04.2019
5 von 5 Sehr schön

Der Phaser macht genau das ,was in der Beschreibung steht, also eher dezent als aufdringlich.
Aber das finde ich persöhnlich auch besser.
Habe die Batterie gerade so reinbekommen. Beim nächsten mal werde ich mir ein ungbohrtes Gehäuse bestellen,
dann kann man die Bohrungen besser an das Projekt anpassen.
Das war mein 3.Bausatz und bis jetzt liefen sie immer gleich was mich schon wieder
den nächsten Bausatz aussuchen lässt. Macht ganz schön Spaß so ne Bastellei.
Danke

., 02.07.2019
Einträge gesamt: 7


Kunden kauften dazu folgende Produkte