Aufgrund des aktuell erhöhten Bestellaufkommens verlängern sich leider die Lieferzeiten. Bitte rechnet momentan mit 3-7 Werktagen bis zur Auslieferung. Vielen Dank für eure Geduld und bleibt gesund!

Der Breamb - Overdrive Bausatz

Artikelnummer: 1829

Flexibler Booster/Overdrive.

Kategorie: Overdrive

Gehäuse

ab 23,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der Breamb ist ein Booster mit Overdrive-Fähigkeiten. Die Mitten werden bei höherer Zerr-Einstellung komprimiert und sorgt so für einen sehr geschmeidigen Ton. Regler für Gain, Treble, Bass und Volume ermöglichen eine gute Anpassung an den eigenen Sound.

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um ein voll funktionierendes Effektgerät zu bauen. Nicht im Bausatz enthalten, aber außerdem noch sinnvoll:

  • Gehäuse: einfach oben selbst auswählen
  • DC-Netzteil
  • 4 schöne Drehknöpfe für das Potentiometer, für 6.3mm Achse
  • Decal-, transparente oder Transfer-Folie für die Beschriftung


Effekt-Typ: Overdrive Boost
Instrument: Gitarre

Anleitung + Pläne

Universalanleitung: Universelle Anleitung

Schaltplan und Platine: Schaltplan

Stückliste: Stückliste

Effektgeräte bauen leicht gemacht: Effektgeräte bauen

Bewertungen (10)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Heftiges Teil

Grad alles zusammengebraten. Klingt echt gut. Distortion vorweg, bei mir der Cruz Driver, dahinter den Bbreamp....fast schon zu heftig. Aber ich habe meine Einstellung gefunden und das Teil kommt nicht mehr vom Streßbrett runter...

Bass und Treble sind ein wenig mau.

., 06.01.2017
5 von 5 Super

Für mein erstes Kit war das der Hammer. Alles ist gut dokumentiert. Lediglich das Aluminiumcase ist mir ein wenig zu klein für die ganzen Komponenten. Eine Batterie passt jedenfalls nicht rein.

., 26.07.2017
5 von 5 Klasse Teil!

Wollte ursprünglich nur einen Solo Booster. Stattdessen kommt der Breamp bei mir als Allzeit Overdrive/Distortion Pedal zum Einsatz. Hat sogar den Tube Screamer vom Thron meiner Lieblingspedale verstoßen. Stimme dem anderen Rezensenten zu, dass das Gehäuse für den Einsatz eines 9V Blocks etwas klein ist. Mit viel Gefummel aber nicht unmöglich.

., 03.03.2020
Einträge gesamt: 3


Kunden kauften dazu folgende Produkte