Der Muff Triangle - Distortion Bausatz

Artikelnummer: 191

Kategorie: Distortion

Gehäuse

ab 22,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Triangle Muff Bausatz.

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um ein voll funktionierendes Effektgerät zu bauen. Was außerdem noch sinnvoll ist:

  • Gehäuse: einfach oben selbst auswählen.
  • 9V Batterie oder ein DC-Netzteil
  • 3 schöne Drehknöpfe für die Potentiometer, für 6.3mm Achse
  • Decal-, transparente oder Transfer-Folie für die Beschriftung


Effekt-Typ: Distortion
Instrument: Gitarre Bass

Sounds

Das ist die Muff Triangle Variante:

Anleitung + Pläne

Universalanleitung: Universelle Anleitung

Schaltplan und Platine: Schaltplan

Stückliste: Stückliste

Effektgeräte bauen leicht gemacht: Effektgeräte bauen

Bewertungen (6)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 3
5 von 5 Empfehlenswert

Klingt sehr gut- braucht den Vergleich zum Original nicht scheuen; einfach zu löten; Eigenrauschen subjektiv gleich wie beim Original; Santana und Gilmour lassen grüßen.

., 04.12.2016
5 von 5 Überragender Fuzz

Ich hatte neben meinem Wampler Velvet Fuzz, den ich nur als Solo Booster nutze ein Nano Big Muff von Electro Harmonics für die üblich Anwendung als Fuzz vor dem Clean Kanal - für den Vintage Sektor ;-) Der Effekt hat mich aber nie wirklich überzeugt - der Sound war zu aufgeblasen und zu undefiniert, mal zu grell, mal zu dumpf. Auf der Suche nach einem Ersatz bin ich dann über diesen Bausatz gestolpert und dachte, warum nicht ...
Der Bausatz selbst ist relativ übersichtlich und gut erklärt - ich hab aber auch irgendwann mal Elektroniker gelernt, kann also nicht ganz beurteilen, wie der Schwierigkeitsgrad für Anfänger ist ;-)
Bauzeit mit Gehäuse bohren und Deko-Stuff war so ca. 4-6 Stunden, hat mir wirklich Spaß gemacht.
Das Gerät hat sofort funktioniert, der Sound hat mich erst mal aus den Socken gehauen. Das ist wirklich ganz großes Kino. Wärme, Fundament, Raum, Höhen und Verzerrung genau im richtigen Verhältnis und über einen langen Regelweg einstellbar, True Bypass und wirklich guter Nebengeräuschpegel wenn Effekt an und Gitarre voll aufgedreht, da kann man echt nichts sagen - wer einen vintageartigen, großen Fuzz-Sound sucht, dem kann ich diesen Bausatz nur wärmstens empfehlen.
Definitv ein Dauergast auf dem Bord!

., 06.05.2017
5 von 5 Perfekt!!!

Der Muff Triangle war mein 7ter Bausatz von Das Musikding.
Wie gewohnt, war alles vorhanden und der Aufbau ging flott von der Hand.
Die neue Version der Pedale macht die Verdrahtung um einiges leichter, schneller und das Ergebnis sieht auch besser und übersichtlicher aus.
Zum Sound:
Mehr als ich erwartet hatte: Unendlich langes Sustain und absolut Stimmiger Toneregler. Bis jetzt der beste Verzerrer der mir untergekommen ist (vllt etwas subjektiv, da ich ja den Verzerrer gebaut habe ;))
Ich hatte mal einen originalen Big Muff aus unserer Zeit und muss sagen, dass dieser nicht so offen klang, solange ich mich richtig Erinnere.

Wird auf alle Fälle nicht mein letztes Pedal gewesen sein, wahrscheinlich auch nicht mein letzter Der Muff

., 18.02.2018
Einträge gesamt: 3