Momentan ist im Shop sehr viel los, wir arbeiten auf Hochtouren, um euere Bestellungen möglichst schnell zu versenden. Bitte richtet euch aktuell auf eine Bearbeitungszeit von ca. 3-7 Tagen ein. Danke für euer Verständnis!
El Rey Glory Bausatz

Artikelnummer: 2135

Transparentes Overdrive Pedal.

Kategorie: Delyk PCBs

Gehäuse

ab 29,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Das Glory ist ein low/medium Overdrive Pedal. Regler für Volume, Drive und Tone, sowie ein Kippschalter sind vorhanden.

Dieses Projekt ist von delyk PCBs, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren. Bei technischen Problemen mit dem Bau und der Inbetriebnahme ist Kyle von http://pcb.delyk.com der richtige Kontakt. Die eMail Adresse lautet: shop@pcb.delyk.com

Dieser Bausatz enthält die Platine und alle benötigten Teile. Das Gehäuse kann ausgewählt werden, Drehknöpfe bitte separat aussuchen (für 6,3mm Achse).
Hier die Stückliste: Stückliste

Hier ist der direkte Link zur Anleitung mit Layout und Schaltplan:
Anleitung


Effekt-Typ: Overdrive
Instrument: Gitarre

Bewertungen (2)

Durchschnittliche Artikelbewertung

5 Sterne
4 Sterne
1
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
4 von 5 Genial

Aus der Bauanleitung geht ziemlich genau hervor um welches Pedal es sich hier handelt. Genau genommen kann man sogar 3 verschiedene Pedale auf dieser Platine bauen und natürlich noch experimentieren. Der Sound ist fantastisch. Wie beschrieben low-gain. Dreht man den Poti ganz nach rechts, ist auch medium-gain drin. Die Verzerrung ist bei mir sehr dicht und dennoch transparent so dass man genau hört, wie Gitarre und Amp klingen. Mit dem Kippschalter kann man z.B. Dioden hinzu- oder wegschalten. Aber wie gesagt, es gibt 3 verschiedene Pedale und einen ganzen Haufen Optionen zum anpassen an die eigenen Soundvorstellungen. Ich habe es als leichten always-on Booster/Overdrive am Anfang meiner Signalkette laufen. Ich finde es genial!
Leider haben Teile gefehlt. Wenn ich nicht was übrig gehabt hätte, hätte ich keine der 3 Varianten bauen können. Daher nur 4 Sterne.
Noch als kleine Info: Wenn man das Gehäuse bohren lässt, ist die Bohrung für den Kippschalter festgelegt. Das Board hat aber wie gesagt mehrere Stellen für unterschiedliche Schaltungen. Mit ein bisschen Biegen der Potikontakte und Litze vom Board zu Schalter geht aber auch das.

., 27.11.2017
Einträge gesamt: 1


Kunden kauften dazu folgende Produkte