Growling Krizzly Basis Bausatz

Artikelnummer: 1579

Bass Preamp.

Kategorie: Schalltechnik_04

Gehäuse

ab 54,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der Growling Krizzly GK_04 ist die Vorstufe (preamp) des legendären GK 400RB Bassamps. Die Basisversion besteht aus dem Preamp mit einem Ein- und Ausgang und einem Fußschalter für den Bypass. Er kann mit aktiven und passiven Bässen betrieben werden, Voicing Schalter machen ihn auch für viele Stilrichtungen ideal.

Zum Betrieb reicht ein 9V Netzteil, es kann aber jedes beliebige DC Netzteil zwischen 6 und 18V verwendet werden.

Dieses Projekt ist von Schalltechnik_04, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren, unter kontakt@musikding.de. Bei technischen Problemen mit dem Bau und der Inbetriebnahme ist Julian der richtige Kontakt. Hier könnt ihr ihn erreichen: schalltechnik04@gmail.com

Hier die Stückliste: Stückliste

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um einen voll funktionierenden Preamp zu bauen. Was außerdem noch sinnvoll ist:

  • 9V DC-Netzteil
  • Decal-, transparente oder Transfer-Folie für die Beschriftung
  • Die Potiachsen haben schon eine weiße Strichmarkierung, es sind also keine Potiknöpfe notwendig. Wer trotzdem welche möchte, die Knöpfe müssen für gezahnte 6mm Achse seien, durchmesser maximal 13mm.

Die komplette Anleitung dazu befindet sich hier:
Growling Krizzly Anleitung und Pläne

Hier der Link zum Thread im Bassic-Forum: Krowling Krizzly Basic Thread


Effekt-Typ: Preamp
Instrument: Gitarre Bass

Sounds

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Tolle Sache

Bin über das Forum bei bassic.de auf dieses Projekt gestoßen und war durch die gute bebilderte Anleitung derart angefixt und bekam auf einmal Lust mir diesen Preamp zu bauen. Der Bausatz kam sehr schnell bei mir zu Hause an und war komplett. In einer Nacht war das Ding zusammen gebaut. Julian half mir online bei der Fehlersuche(Fehler an der Buchsenverdrahtung), und siehe da, es funktionierte.
Klang: einfach Wahnsinn, wie ein ausgewachsener GK Verstärker, schön druckvoll, kein störendes Rauschen. Der nächste Bausatz ist schon bestellt.

., 02.07.2018
Einträge gesamt: 1