Helios Bausatz

Artikelnummer: 2139

Klassisches Distortion Pedal.

Kategorie: Distortion

Gehäuse

ab 30,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der Helios ist ein klassisches Distortion Pedal der 80er, mit einigen Änderungen. So ist der "Ruetz mod" (Sweep Regler) gleich integriert, und ein Kippschalter zur Auswahl der Clipping Dioden ebenfalls.

Dieser Bausatz enthält die Platine und alle benötigten Teile. Das Gehäuse kann ausgewählt werden, 4 Drehknöpfe für 6,3mm Achse bitte separat aussuchen.
Hier die Stückliste: Stückliste

Dieses Projekt ist von Aion Electronics, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren. Da die Modifikationen Grundwissen voraussetzen, ist dieses Projekt eher für etwas erfahrenere Bastler geeignet.

Hier ist der direkte Link zur Anleitung mit Layout und Schaltplan:
Anleitung

Hier finden sich Bauberichte zu diesem Projekt: Bauberichte


Effekt-Typ: Distortion
Instrument: Gitarre

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Drei Ratten auf einmal

Warum vier mal die gleiche Diode im Bausatz enthalten ist, verstehe ich zwar nicht ganz. (Ein paar wird für das Clipping in der Standard Version genommen, dass andere anscheinend für die dritte Schaltstellung, was wiederum genau das gleich clipping ergibt... oder habe ich da was falsch verstanden. Für asymetrisches clipping müsste ich dich fünf enthalten haben oder eben zwei andere.)

Habe mich aber ohnehin für 3mm LEDs als clipping Option entschieden. Eine grüne diffus und eine rote diffus machen richtig was her. Zwei rote und eine blaue klingen moderner. Aber gerne selber experimentieren und am besten gleich mit bestellen. Den LM308 aus der original Ratte habe ich gerade nachbestellt, mal sehen ob das wirklich sooo einen Unterschied macht.

Clipping 1 - klassische Rate
Clipping 2 - no clipping (turbo rat)
Clipping 3 LEDs (neuer Modelle) geben jedenfalls eine ganze Menge an Sounds und das Ruetz mod gefällt mir richtig. Zudem ist das Ding deutlich kleiner als das Original.

Werde definitiv mehr Aion Bausätze ordern. P.S: Wer ein B-Gehäuse verwenden will, darf sich keine Fehler beim bohren erlauben.

., 05.03.2018

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte