Phase II Bausatz

Artikelnummer: 2769

Mu-Tron Phasor II.

Kategorie: PedalPCB Modulation

Gehäuse

ab 42,00 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar


Beschreibung

Analoger optischer Phaser,

Dieser Bausatz enthält die Platine und alle benötigten Teile. Das Gehäuse kann ausgewählt werden, 3 Drehknöpfe für 6,3mm Achse bitte separat aussuchen.
Hier die Stückliste: Stückliste

Dieses Projekt ist von PedalPCB, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren.

Hier ist der direkte Link zur Anleitung mit Layout und Schaltplan:
Anleitung


Effekt-Typ: Mod/Echo
Instrument: Gitarre Synthesizer

Bewertungen (3)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Funky Funky

Vorweg: das Vorbild, den MU-TRON Phasor II, kenne ich nur von Youtube-Demos. Dort hört man z.T. etwas clipping, was hier zum Glück nicht der Fall ist. Im Gegenteil man hat ein sehr breites Einstellspektrum und alles klingt sehr musikalisch brauchbar. Insgesamt ist der Sweep sehr gleichmäßig und ermöglicht damit bspw. den für die Funk-Rhythmus Begleitung perfekten Sound. Es sind jedoch bei höherer Rate Einstellung auch interessante tremolo-artige Sound möglich. Wenn man Depth und Feedback über 50% einstellt, wird der Sound kehlig also geht dann in Richtung Talkbox. Auch bei extremen Einstellung kommt es erfreulicher Weise nicht zu einer ungewünschten Selbstoszillation. Ebenso positiv ist, dass es kein LFO-Bleeding oder Eigenrauchen gibt. Lediglich etwas Plopp-Geräusch beim Aktivieren-/Deaktivieren. Der Bausatz selbst hat eine hochwertige Platine u. gute Dokumentation. Das vorgebohrte Gehäuse ist auch ein Segen und die Bohrungen sind perfekt symetrisch platziert. Wünschenswert wäre es hier: eine 3mm LED zu verwenden und diese Boss-typisch nach oben zu platzieren (also zwischen depth u. speed Regler, so dass man diese auch dann noch sehen kann, wenn der Fuß auf dem Pedal liegt). Schließlich ist der Fußschalter (ohne Not, da noch Platz vorhanden ist) sehr dicht an der Platine und man etwas quetschen muss, was wiederum Belastung für die aufgelöteten Potis bedeutet. Insgesamt eine klare Kaufempfehlung für Vintage Phaser-Fans.

., 08.12.2018
5 von 5 Phasoooor

Der Phase II ist ein guter vielseitiger Phaser, wenn er erstmal funktioniert. Die Platine ist wahnsinnig eng bestückt und die Anleitung lässt ein paar Fragen offen bezüglich der Einstellung der Trimmpotis. Also garantiert nichts für Anfänger.
Dafür klingt das Gerät astrein, sauber und smooth.

., 13.04.2019
Einträge gesamt: 2

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten




Kunden kauften dazu folgende Produkte