The Arcadiator Bausatz

Artikelnummer: 1495

Kategorie: Parasit Studio

Gehäuse

ab 31,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der Arcadiator 2.5 ist ein irres 8-Bit artiges Fuzz Pedal. Es fabriziert 1 oder 2 Oktaven down, wechselnde Oktavlagen, Oktave up und Pulsweitenmodulation. Das pulsweite-modulierte Signal gemischt mit octave down ergibt den typischen 8-bit Sound der alten Videospiele.

Diese Schaltung arbeitet am besten mit Pickups mit viel Output, da die CMOS Schaltung einen bestimmten Pegel braucht, um anzuspringen. Bei schwächeren Pickups wie Singlecoils empfiehlt sich ein Booster oder Compressor davor. Für verbessertes Tracking bei octave down Sounds am besten den Neck Pickup mit runtergeregelten Höhen verwenden.

Dieses Projekt ist von ParasitStudio.se, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren, unter kontakt@musikding.de. Bei technischen Problemen mit dem Bau und der Inbetriebnahme ist Fredrik von www.parasitstudio.se der richtige Kontakt.

Hier die Stückliste: Stückliste

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um ein voll funktionierendes Effektgerät zu bauen. Was außerdem noch sinnvoll ist:

  • Gehäuse: einfach oben auswählen
  • 9V DC-Netzteil
  • 4 schöne Drehknöpfe für die Potentiometer, bis ca. 20mm Durchmesser und für 6,35mm Achse
  • Decal-, transparente oder Transfer-Folie für die Beschriftung

Die komplette Anleitung dazu befindet sich hier:
The Arcadiator Anleitung und Pläne


Effekt-Typ: Fuzz Distortion Octave
Instrument: Gitarre Bass

Bewertungen (7)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5 Sehr schönes Lo-Fi Effektgerät

Der Bausatz ist klasse und der Sound super (wenn man einen Lo-Fi Sound sucht!). Die Platine ist sehr schön gestaltet. Der Arcadiator lädt immer wieder zum rumspielen ein. Ich kann den Bausatz nur empfehlen!

., 05.01.2017
4 von 5 LAUT

Schöner LoFi-Effekt. Leider zeigt die Rate/LFO Funktion nur wenig Wirkung. Kann aber auch am fixen Widerstand liegen, den ich anstelle des Trimmers eingebaut habe (Alternative laut Anleitung). Die Platine bzw. Bestückung ist sehr optimal geplant. Hier ein großes Lob an den Designer. Ist zu empfehlen - das HÖLLEN DING.

., 13.11.2015
5 von 5 Toller Octave Up/Down Effekt

Der Bausatz war sehr einfach zu löten. Lediglich das gleichzeitige Einpassen der Schalter und Potis ins Gehäuse und in die Platine war etwas fummelig. Der Sound ist ziemlich genial. Ich nutze die LFO Funktion kaum. Viel lieber benutze ich den Mix aus Octave Up und zwei Oktaven abwärts. Das ergibt einen sehr fetten, funky klingenden Synth sound.

., 19.10.2015
5 von 5 Arcadiator

Artikel wie beschrieben. Bausatz vollständig und einfach zusammenzubauen. Der Sound ist sehr extravagant, aber wirklich höhrenswert. Lohnenswerter Bausatz, wenn man den 8-Bit Sound mag.

., 30.09.2015
5 von 5 Krasses Gerät

Der Arcadiator (hier schön BBarcadi genannt) ist eine Höllenmaschine.
Ein Krachgerät erster Güte. Funktioniert mit Humbuckern super und der Sound erinnert wirklich an C64/NES Sounds. Eher für Experimentierfreudige.
Der Bausatz ist sehr gut, PCB übersichtlich, schon fast für Dummies (also mich), dennoch ist das Projekt nicht für Unerfahrene zu empfehlen. War mein 2ter Build (nach der Factory) und ich musste mich schon arg konzentrieren.
Funktioniert aber super.
Wer schräge Sounds sucht, wird hier fündig.

., 28.09.2015

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte