uBer Switch Bypass Bausatz

Artikelnummer: 1631

Relais True Bypass mit Mute-Funktion.

Kategorie: TH Custom Effects

Gehäuse

ab 10,50 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Der uBber Switch ist ein kleiner Mikrocontroller gesteuerter True-Bypass mit Relais. Das Umschalten erfolgt absolut lautlos, da das Signal während des Schaltens stummgeschaltet wird. Mehrere uBer-Switches können verbunden werden, dann ist immer nur der Schalter aktiv, der gerade gedrückt wird. (radiobutton feature).

Dieses Projekt ist von TH Custom Effects, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren, unter kontakt@musikding.de. Bei technischen Problemen mit dem Bau und der Inbetriebnahme ist Thomas von diy.thcustom.com der richtige Kontakt.

Hier die Stückliste: Stückliste

Dieser Bausatz enthält alles was man braucht, um einen 3PDT Fußschalter oder eine andere True-Bypass Lösung zu ersetzen.

Die komplette Anleitung dazu befindet sich hier:
Uber Switch Anleitung und Pläne


Effekt-Typ: EQ/Mix
Instrument: Gitarre

Bewertungen (6)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5 tik statt PLOPP

Der Bausatz ist relativ dicht von den Bauteilen her, der Optokoppler ist sicherlich auch nicht erstlings-geeignet.
Statt PLOPP hört man nun nur noch ein dezentes tik beim Umschalten (dafür den Abzug bei den Sternen, absolut lautlos ist noch etwas anders).
Ich hatte jedoch vor allem die Release (Radiobutton)-Funktion im Auge, mit zwei Preamps hat man so einen 2(,5)-Kanaler aus einem Einkanal-Amp gemacht.
Schick in Summe, grad für Dual/Tripple-Preamps!

., 23.04.2017
5 von 5 Bringt Ruhe

Hat bei mir die gewünschte Verbesserung gebracht: aus einem nervigen Ploppen beim Einschalten (in diesem Fall EHX Bad Stone Phaser) wurde ein nun dezentes/nicht ins Gewicht fallendes Knacken, wie ich es auch vom TC Polytune2 her kenne.
Die Bedruckung der Platine ist eher leidlich, aber man findet alles problemlos.
Tip:
Zur Montage des SMD Opto-Kopplers habe ich das Bauteil so mit Tesafilm fixiert, dass 2 Beinchen frei waren u. verlötet werden konnten. Im Anschluss dann: Tesa entfernen, andere Seite, fertig!

., 03.11.2016
4 von 5 Nichts für Anfänger

Hab zwei uBer Switch gekauft um einen zweifach Looper zu bauen. Den Ersten konnte ich mit viel Glück zusammenbauen, beim Zweiten kam es dann zur Zerstörung der Platine. Ich bin definitiv zu patschert um den Optokoppler einzulöten. Es liegt nicht am Bausatz, es liegt an mir. Ich habe schon viele Bausätze zusammengebaut und auch mein Madamp ist erste Sahne. Beim uBer Switch bin ich schließlich gescheitert. Ich hoffe den Optokoppler irgendwie noch dranzubekommen auch wenn die Platine definitiv im A.... ist. :-)

., 23.03.2016

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte