Decal für Tintenstrahl 10,8x13,9cm

Artikelnummer: decalink

Kategorie: Beschriftung


0,55 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Mit dieser Folie lassen sich sehr dünne Beschriftungen und Grafiken realisieren. Mit dem Drucker das gewünschte Motiv auf die glänzende Seite drucken, dazu das Decal am besten auf einem a4 Papier mit Klebeband fixieren. Danach unbedingt mit einer dünnen Schicht Klarlack lackieren!

Das Decal sollte am besten auf einen glänzenden Untergrund aufgebracht werden, also am besten vorher das Gehäuse lackieren. Das Decal schön ausschneiden, und für ungefähr 1 Minute in kaltes Wasser legen. Mit den Fingern überprüfen, ob sich das Decal vom Trägerpapier löst. Wenn ja, geht es los. Das Decal auf die Stelle platzieren, wo es hingehört, dann mit einem trockenen Lappen trocken tupfen. Wenn es komplett trocken ist, mit einer Schicht Klarlack versiegeln.

Größe 10,8x13,9cm.


Bewertungen (13)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 6
5 von 5 Bewertung

Super! Mit dieser Folie lassen sich filigranste Sachen aufs Gehäuse bringen. Wenn man ein Grafikprogramm hat - und beherrscht - sind der Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt. Aber Geduld muss man haben, die Folie muss nach dem bedrucken klarlackiert werden, trocknen, dann sorgfältig aufs Gehäuse gebracht werden, wieder trocknen und dann am besten noch mal klarlackiert werden. Und nochmal trocknen. Aber dann hat man wirklich den schönsten Effekt von allen! Danke, Klaus!

., 28.06.2009
5 von 5 Unverzichtbar

Diese Decals benutze ich seit Jahren, gute Qualität und Verarbeitbarkeit :-)

., 24.06.2013
5 von 5 Top Folie

Qualität wie bestellt.
Nach dem Bedrucken muss nur die Oberfläche vor dem Transfer mit Klarlack versiegelt werden, bzw. mit ein bis drei Schichten. Sonst absolut Top

., 06.07.2014
5 von 5 gut aber aufwendig

Mit der Folie kann man sehr individuelle Decals gestalten, das ganze ist allerdings recht aufwendig.

Gehäuse lackieren -> Decal erstellen -> ausdrucken -> klarlackieren -> aufbringen -> nochmals drüberlackieren

Auch das Aufbringen des Decals benötigt Geduld, doch das ergebnis überzeugt auf ganzer linie, sieht einfach super aus und setzt der Fantasie keine Grenzen.

., 28.01.2015
3 von 5 Toll ABER

Die Folie ist recht dick
Das ist für großflächige Gestaltung ( zB gesamt Oberseiete) richtig gut. läßt sich noch prima schieben, ohne das man Angst haben muss , das die Folie reisst. 5 Sterne 1
Für einzeln, kleine Schriftzüge nich so schön, da sich diese Decals unter dem Lack deutlich abzeichnen. 2 Sterne

., 18.12.2017
5 von 5 Super Teile

Nach Anfangsschwierigkeiten, habe ich den Dreh raus. Seitdem bin ich sehr zufrieden damit!

., 02.07.2018
Einträge gesamt: 6


Kunden kauften dazu folgende Produkte