Mastadon Fuzz Bausatz

Artikelnummer: 225

Kategorie: Fuzz

Gehäuse

ab 20,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3-5 Werktage



Beschreibung

Das Mastadon Fuzz ist eine mammutartige Fuzz Face Variante mit 4 Regelmöglichkeiten. Es ist sehr gut für Bass geeignet, aber natürlich auch für Gitarre!

Dieser Bausatz enthält die Platine und alle benötigten Teile. Das Gehäuse kann ausgewählt werden, Drehknöpfe bitte separat aussuchen.
Hier die Stückliste: Stückliste

Dieses Projekt ist von GuitarPCB.com, in Zusammenarbeit mit Musikding. Bei Problemen mit dem Inhalt des Bausatzes bitte Das Musikding (Klaus) kontaktieren. Bei technischen Problemen mit dem Bau und der Inbetriebnahme ist Barry von GuitarPCB.com der richtige Kontakt.

Technischen Support und weitere Informationen zu diesem Projekt gibt es im (natürlich kostenlosen) Forum von GuitarPCB.com:
GuitarPCB Forum
Hier die Seite zum Projekt, diese ist nur nach Anmeldung im Forum erreichbar:
Mastadon Fuzz Projektseite

Hier ist der direkte Link zur Anleitung mit Layout und Schaltplan:
Mastadon Fuzz Anleitung

Auf dieser Seite findet ihr Demos von fast allen GuitarPCB Projekten:
Demos


Effekt-Typ: Fuzz
Instrument: Gitarre Bass

Video Demo

Bewertungen (10)

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
4 von 5 Toller Bausatz, ABER...

Der Mastadon Bausatz ist mein erstes Pedal und ich bin an sich sehr zufrieden damit. Alles dabei und gut dokumentiert (im Internet). Das Teil funktionierte auf Anhieb. An sich würde ich dem Bausatz 5 Sterne geben, ABER das dazu bestellte vorgebohrte Gehäuse passte leider nicht so recht zur Platine, da die Klinkenbuchsen im Weg waren. Ich musste die Platine um 180° drehen, wodurch sich die Anschlüsse für die Kabel nun am unteren Ende des Pedals befinden, was zur Folge hatte, dass die mitgelieferten Litzen teilweise zu kurz waren... Ärgerlich, aber kein unlösbares Problem. Meine Empfehlung deswegen: lieber selbst bohren, dann sollte auch alles passen.

., 23.03.2014
5 von 5 Fetter Sound

Vorab ich bin Laie im Umgang mit dem Lötkolben.
Ich konnte den Bausatz gut zusammen bauen. Vor diesem Bausatz hatte ich die Factory gebaut. Bei der Factory war die Anleitung wesentlich besser als bei diesem Bausatz welcher auf Englisch. Mit dem Einbau der LED habe ich immer noch Probleme. Der Service von Musikding und von Klaus ist tadellos. Der Sound dieses Gerätes ist bei mir sehr mächtig und Basslastig. Da ich das Fuzz für ein Stoner Projekt gebaut habe passt das sehr gut. Ich werde sicherlich noch weitere Effekte hier erwerben und zusammen bauen. Der Zusammenbau macht wirklich Spass (auch für Laien) und die Ergebnisse können sich hören lassen.

., 18.07.2017
5 von 5 Sehr guter Fuzz-Bausatz

Guter Bausatz (einfach!).

Bei mir hat leider im Bausatz ein 10nF Folienkondensator gefehlt (war für mich kein Problem denn den habe ich sowieso in meinen Werkkoffer).

Sound:
Hab ihn mit div. passiven Bässen im Einsatz Preci, Stingray…
Wirklich toller Sound aber Achtung verträgt sich nicht mit aktiven Bässen.

Des Weiteren hab ich in meine Pedalboard einen EBS Multicomp-Kompressor den muss ich beim aktivieren des Fuzz ausschalten da ansonsten der Attack ziemlich Sch… klingt.

Rausch leicht, wenn man den EQ voll in die Höhen dreht (ist aber definitiv im erträglichen Rahmen!!, was ich bei anderen Effekten Bsp. Bausatz „Angel Chorus“ nicht behaupten kann)

Aber alles in allem ein tolles Effektgerät welches ich wieder kaufen würde, hab sogar schon dran gedacht den nochmal zu bauen und Musikerkollegen als individuelles Geburtstagsgeschenk zu schenken.

., 16.01.2016
5 von 5 Cooles Stoner-Fuzz

Ich bin sehr zufrieden mit der Anschaffung!

Sound: ich wollte ein Fuzz das nach Doom Metal, Stoner Rock und Sludge klingen kann. Düster, fett, dreckig und haarig. Genau das habe ich bekommen. Palm Mutes und Power Chords klingen dabei erstaunlich präzise, was bei einem solchen Effekt nicht selbstverständlich ist. Und das alles für bescheidenes Geld...

Musikding: alles super! War alles vollständig und Versand erfolgte sehr zügig.

Bausatz und Anleitung: der Bausatz ist sehr gut konzipiert (soweit ich das als Laie sagen kann) und absolut anfängertauglich ABER wer zum ersten Mal ein elektronisches Gerät bastelt wird mit der verlinkten Anleitungung alleine nicht auskommen. Auf der Projekt-Seite findet man letzten Endes alles erforderliche aber man muss sich die Informationen doch recht umständlich zusammensuchen und MUSS ausserdem der englischen Sprache mächtig sein.

Fazit: alles in allem eine tolle Sache und mit Sicherheit wird das nicht mein letztes DIY-Pedal gewesen sein.

., 06.05.2015
1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
4 von 5 Sehr toll !

Kann mich meinem vorigem Bewerter nur anschließen. Wirklich sehr guter Bausatz und hat auch gleich funktioniert (ich hab zum ersten mal einen Lötkolben in der Hand gehabt :-)). Richtig fantastischer Sound. Auch das Service muss ich sehr loben: sehr viele Infomails bezüglich der Bestellung, Zahlungseingang und Versandstatus. Die Sendeverfolgung auf der DHL-Seite war auch sehr übersichtlich. Einfach nur top!
Es gibt auch ein kleines aber: Auch bei mir haben die Bohrungen der Input- und Outputbuchsen nicht ganz gepasst. 2 neue gebohrt, fertig. Tja, ich kann nur sagen: weitere Bestellungen folgen :-)

., 28.06.2014

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte